[Hardware] Mit Schwung alle Aufgaben erledigen – Eingabegeräte von Microsoft: Designer Bluetooth Desktop [GEWINNSPIEL]

Bekannterweise sind die Eingabegeräte das Bindeglied zu Euch als Nutzer und dem Computer. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es Rechner gibt, an denen ihr gerne sitzt und arbeitet und Rechner, an denen ihr weniger gerne arbeitet. Schon mal gefragt, mit was das zu tun haben könnte? Sicherlich wird es einige von Euch geben, die nun behaupten, dass es an dem Betriebssystem liegt. Das mag sicherlich richtig sein, aber ich behaupte sogar, dass es an den richtigen Eingabegeräten liegt. Stellt Euch vor, dass unser letzter Test von einem Desktop-Set von Microsoft schon über sechs Jahre zurück liegt. Damals haben wir mit dem damaligen und einzelnen Portalkanal LDPcast (Ableger von LDPcom) direkt vom Microsoft-Büro in Bad Homburg berichtet und eine ganze Videoserie namens „Microsoft setzt Maßstäbe: Auszeichnung hochwertiger MS Hardware mit dem PLUS X Award“ angekündigt. Bei dieser Serie ist Teil 2 mit der Videoepisode zu Wireless Entertainment Desktop 7000 erwähnenswert. Seitdem ist eine Menge Veränderung im Zubehörmarkt eingekehrt. Windows hat sich bei Version 10 eingependelt und erfreut sich hoher Beliebtheit, sogar einen echten Raketenstart im August 2015. Nun gilt es, den maximalen Komfort hinsichtlich der Eingabegeräte zu erzielen. Daher stellen wir Euch das Designer Bluetooth Desktop Set von Microsoft vor und erläutern, ob ihr mit dieser Eingabeschnittstelle Euren Rechner lieben werdet.

20151214_MS_Desktop_5

Wir schreiben gerne von Stil und Eleganz – das bringt dieses Produkt für jeden Schreibtisch mit: Das Designer Bluetooth Desktop zeichnet sich durch seine ultraflache Bauform und sein klares, minimalistisches Design aus. Sowohl die präzise BlueTrack-Maus als auch die farblich abgestimmte Tastatur lassen sich kabellos und unkompliziert per Bluetooth Smart mit kompatiblen PCs, Notebooks und Tablets verbinden – plattformübergreifend für Windows, Mac OS und Android.

Kurz zusammengefasst

  • Tastatur und Maus im stilvollen, ultraflachen Design
  • Sanft gewölbte, symmetrische Maus für Rechts- und Linkshänder mit drei Tasten inklusive leichtgängigem Scollrad und ebenso präziser wie flexibler BlueTrack-Abtastung
  • Keyboard mit flachen Tasten im Notebook-Stil mit deutlichem Druckpunkt und praktischen Sondertasten für häufig benötigte Funktionen und Mediensteuerung
  • Kabelloser Bedienkomfort mit Bluetooth Smart ohne separaten Empfänger
  • Lange Batterielebensdauer von bis zu sechs Monaten
  • Ideal für PCs, Notebooks oder Tablets mit Bluetooth 4.0- Empfänger 3 und Windows 8.1, Windows RT 8.1, Android 4.4 oder Mac OS X 10.10.

Verpackung & Material

Wir sind vor Weihnachten in einigen Elektronikläden gewesen und müssen zustimmen, dass Microsoft mit der rot/weissen Farbkombination eher auffällt, als andere Hersteller. Außerdem haben die Microsoft-Eingabegeräte stets eigene Plätze und sind zu 90% nicht mit den anderen Tastaturen und Mäusen vermischt. Das fällt nicht nur auf, sondern macht das Produkt interessanter. Auf der Packung selbst, die in matter Oberfläche daher kommt, werden plötzlich die Produkte in Glanzfolie abgebildet. Das macht die Verpackung sehr wertig und der Kunde verlangt förmlich nach dem tatsächlichen Inhalt.

20151214_MS_Desktop_2

Erster Eindruck und Testszenario

Als Mac-Nutzer fallen einige Designüberlagerungen mit den Apple Tastaturen auf, was durchaus positiv ist. Flache Tasten und ein schönes Feedback runden das Erscheinungsbild ab. Der Nutzer hat das Gefühl, vor einer hochwertigen „Apfel-Tastatur“ zu sitzen, die allerdings in einem starken schwarzen Design daher kommt, welches an einigen Stellen erkennen lässt, dass Kunststoff verwendet wurde.

Hätte Batman eine Tastatur, er würde das Designer Bluetooth Desktop Set nutzen.

Die Tastatur besitzt auf der Rückseite eine wunderschöne Gummierung, die dezent angebracht ist und eine hohe Wirkung und Rutschfestigkeit auf den unterschiedlichsten Tischmaterialien hergibt. Sowohl auf Klarlack als auch auf porigem Holzuntergrund sitzt die Tastatur perfekt vor dem Nutzer. Die schwarze Maus ist schlicht und funktional. Eine blaue LED auf der Unterseite verrät die Funktionalität. Obwohl die Form eckig angesetzt ist, wirkt sie dynamisch und griffig.

Die Bluetooth-Kopplung funktioniert problemlos, die Haptik ist sehr gut. Besonders der Ziffernblock ist gelungen, auch wenn dadurch die Tastatur langgezogen wirkt. Interessanterweise bleibt die Tastatur in der Dunkelheit auch völlig schwarz. Eine Background-Beleuchtung wäre in diesem Preissegment wünschenswert.

Die Maus stellt ein hervorragendes Eingabegerät dar. Einfach gut, wirkt hochwertig (bis auf das Batteriefach) und funktioniert tadellos. Auf der anderen Seite erinnere ich mich aber auch nicht, jemals eine schlechte Maus in der Hand geführt zu haben – doch, da war mal eine kabelgebundene TCM Transparent-Maus aus einem Kaffee-Discounter in Hamburg für € 9,99 im Angebot, die rasch kaputt ging und einfach nur schlecht in der Haptik und Funktion gewesen ist. Aber das ist die weite Vergangenheit.
Das Batteriefach besteht aus einem magnetischen Deckel, den man durch leichten Druck öffnen und entfernen kann. Die Batterien sitzen oft recht fest in ihren Fächern und ohne Hilfsmittel haben wir sie nicht herausbekommen. Ein kleiner Schraubendreher oder ein anderen Hilfsmittel schafft Abhilfe.

Des Weiteren ist die Geschwindigkeit, mit der sich die Maus nach dem Einschalten oder nach dem sie eingeschlafen ist wieder mit dem Notebook verbindet und bereit zum Einsatz ist, absolut bemerkenswert: Noch während ich die Maus hochnehme, den Knopf kurz zum Einschalten drücke und die Maus wieder ablege, ist diese schon einsatzbereit und der Mauszeiger bewegt sich auf unserem Bildschirm. SO darf es sein. Mit einer älteren Microsoft Sculpt Comfort Mouse (auch Bluetooth) dauert dieser beschriebene Prozess eine gefühlte Ewigkeit (3-5 Sekunden

Sounddesign

Was überaus positiv auffällt, ist der Klang der Klaviatur. Dieses Merkmal, welches wir auch mit der höchsten Punktzahl in unseren Kriterien bewerten, ist die Kaufempfehlung schon wert. Wir verstehen aber auch, wenn hier Leser dabei sind, denen der Klang einer Tastatur weniger wichtig ist, da sie eh Kopfhörer aufhaben oder schlicht und einfach kein Gehör dafür haben. In unserer Redaktion schreiben wir jeden Tag mit unterschiedlichen Tastaturen. Bei mehreren 1000 Anschlägen täglich werden auch die Ohren stark beansprucht. Das macht im Unterbewusstsein den feinen Unterschied aus. Der Anschlag der Keys klingt angenehm, wunderbar und beinhaltet eine Briese satten Klang. Aber jedes Schreibgefühl udn jeder Klang in den Ohren des Betrachters können stark unterschiedlich aufgenommen werden, so dass dies nur eine subjektive Wahrnehmung sein kann.

Gewinnspiel

Wer das Designer Bluetooth Desktop Set gewinnen möchte, schreibt uns einfach eine E-Mail an gewinnspiel@KissMyTablet.de mit dem Betreff „MICROSOFT EINGABEGERÄTE“ und schreibt uns, an welches System sie oder er die Tastatur anschliessen möchte. Einsendeschluss ist der 20.12.2015 – bei mehr als einer E-Mail entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wer kein Glück beim Gewinnspiel hat, kann die Tastatur auch direkt online erwerben.

Jetzt kaufen

Video: Designer Bluetooth Desktop

Fotoshow

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
[Hardware] Mit Schwung alle Aufgaben erledigen – Eingabegeräte von Microsoft: Designer Bluetooth Desktop [GEWINNSPIEL], 10.0 out of 10 based on 1 rating
8.6Totale Punktzahl
Fazit

Grundsätzlich möchten wir das Set aus Tastatur und Maus aus dem Hause Microsoft empfehlen. Für den Preis könnte das Set unserer Meinung nach etwas wertiger ausfallen – zu sehr überwiegen die sichtbaren Stellen zum Kunststoff hin. Am Batteriefach fällt stark auf, dass es "günstiger" zu sein scheint, andererseits fühlt sich die Oberfläche sehr gut und hochwertig an. Diese Eigenschaft ist wichtig, da der Nutzer die meiste Zeit an der Oberfläche der Produkte arbeitet und nicht dauernd am Batteriefach ist. Die Hauptaussage an dieser Stelle ist aber klar. Trotz des hohen Preises bereitet diese Tastatur und Maus im Set viel Freude am Schreiben.

  • Design
    9
  • Haptik
    9
  • Funktion
    9
  • Klang
    10
  • Preis
    6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.