Wird das iPhone 6s der nächste Rekordjäger?

Das Unternehmen aus Cupertino ist sich wohl wieder sicher: Die neue Generation der iPhones soll alle Verkaufsrekorde brechen. Über 90,1 Millionen Geräte sollen bis Ende des Jahres ausgeliefert werden. Dabei gingen Analysten bisher eher davon aus, dass das iPhone 6 den Nachfolger ausbremsen könnte, da es zu einer der meistverkauftesten iPhones zählt.

Die Erfolgsgeschichte von Apple reist einfach nicht ab: Die iPhones zählen zu den erfolgreichsten und besten Smartphones in Europa und den USA. Auch die Apple Watch, obwohl sie von Vielen noch skeptisch angesehen wird, schreibt deutlich schwarze Zahlen. Das neue iPhone 6s wird dann dieses Jahr doch noch im September 2015 erwartet. Es wird davon ausgegangen, dass es erst 2016 vorgestellt wird, da Apples Zulieferer zu lange für die Herstellung der Displays benötigten, wie man über weitere Spekulationen in unserem Partnernetzwerk nachlesen kann.

Nun sind neue Informationen zum 6s-Modell aufgetaucht: Das Wall Street Journal berichtet, Apple habe bei seinen Zulieferern ca. 90 Millionen Geräte bis Ende des Jahres in Auftrag gegeben. In den Auftragszetteln stehen dabei wieder zwei verschiedene Ausführungen. Wie schon beim iPhone 6 und 6 Plus, soll auch die S-Klasse in zwei Displaygrößen erscheinen, Eine mit 4,7- und Eine mit 5,5-Zoll Display.

Eigentlich war es nie die Strategie Apples, zwei Display-Varianten auf dem Markt zu bringen, doch der Sprung nach oben hat sich für das Unternehmen gelohnt. Im letzten Jahr wurden ca. 80 Millionen Geräte geordert und im Weihnachtsquartal wurden ganze 74,5 Millionen Einheiten in nur 91 Tagen verkauft. Das sind über 800.000 iPhones am Tag. Mit dem 6 und 6 Plus erfuhr der Konzern mit 18 Milliarden Dollar, den höchsten Quartalsgewinn in der Unternehmensgeschichte.

Schlusswort

Ende 2014 war in den USA nahezu jedes zweite verkaufte Smartphone aus dem Hause Apple, in Italien, Frankreich und Deutschland, war das iPhone 6 laut einer Umfrage vom März bis Mai 2015 das beliebteste Smartphone. Sogar in China ist Apple der Marktführer und kann sich gegen Landesmarken wie Huawei und Xiaomi behaupten.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +3 (from 3 votes)
Wird das iPhone 6s der nächste Rekordjäger?, 8.0 out of 10 based on 4 ratings

  1. Ich persönlich habe das iPhone 6 und wüsste gerade nicht, was noch verbessert werden soll. Ich bin zufrieden. Soll Apple erst einmal zeigen, warum ich wieder € 799,- ausgeben soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.