#NewSurfaceFamily: Das neue Surface Zubehör

1

Die neue Surface-Familie ist nun auch in Deutschland erschienen. Darunter befinden sich die Geräte Surface Laptop mit dem neuen Windows S-Betriebssystem, Surface Studio und Surface Pro, über welche unser Partner-Portal iPadBlog.de hier schon berichtete. Zu den Highlights der neuen Geräte gehört allerdings auch zahlreiches Zubehör, wie neue Surface Pens, eine neue Tastatur und Maus und der Surface Dial, welches wir uns einmal genauer angeschaut haben. 

Surface Pen

Der neue Surface Pen, welcher separat zu den Geräten erhältlich ist, besitzt mit über 4000 Druckpunkten eine Drucksensibilität, welche vier mal höher ist, als die des Vorgängermodells. Damit sollen neue Standards für flüssigeres Zeichnen und Schreiben gesetzt werden. Zudem wurde nun eine Funktion eingeführt, die den Neigungswinkel des Surface Pens erkennt und damit beim digitalen Zeichnen Schattierungen ermöglicht. Der Start auf dem deutschen Markt wird erst Ende des Jahres aber dafür in vielen verschiedenen Farben stattfinden.

Surface Pro Signature Type Cover: Die Edle Tastatur

Das Surface Pro Signature Type Cover ist eine LED-Beleuchtete Tastatur mit einem großen Trackpad aus Glas mit Multi-Touch Funktion. Das edle Stück ist mit der Mikrofaser „Alcantara“ überzogen und kann ab jetzt vorbestellt werden. Die Surface Tastatur wird ab dem 30. Juni 2017 in den Farben Platin, Kobaltblau und Burgundrot zu einem stolzen Preis von 179,99 Euro verfügbar sein.

Surface Dial: „Control Puck“

Das wohl innovativste Surface-Zubehör ist der Surface Dial. Dieser soll gänzlich neue Wege der Bedienung auf dem Display eines Surface Studio, Surface Pro oder Surface Laptop bieten. Der Hockey-Puck-ähnliche kleine Zylinder wird auf dem Touch-Display des jeweiligen Surface-Geräts abgelegt und bietet dann verbesserte Bedienungsmöglichkeiten wie intuitiveres Scrollen, Zoomen und Navigieren, sowie schnellere Zugriffe auf Verknüpfungen und Werkzeuge. Der Surface Dial soll insbesondere im kreativen Bereich anklang finden und ist für einen Preis von 109,99 Euro erhältlich.

Surface Arc Mouse

Nach Pens, Tastaturen und Puck ähnlichen Peripheriegeräten fehlt noch das wichtigste Bedienelement: Die Maus. Zwar sind die neuen Surface Geräte alle mit einem Touchscreen ausgestattet, aber wer kann schon dauerhaft auf eine Maus verzichten? So bringt Microsoft noch in diesem Jahr die futuristisch anmutende Surface Arc Mouse mit auf den Markt. Diese verfügt über Bluetooth Konnektivität und wird in verschiedenen Farben erhältlich sein. Die Surface Arc Mouse kann voraussichtlich für 84,99 Euro vorbestellt werden.

Was haltet ihr vom neuen Surface Zubehör? Welches Surface Gerät besitzt ihr und werdet ihr euch eines aus der neuen Generation zulegen?

Klickt jetzt hier, um mehr Informationen zur #NewSurfaceFamily zu erhalten. 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
#NewSurfaceFamily: Das neue Surface Zubehör, 10.0 out of 10 based on 2 ratings
  1. Ich finde aktuell die Surface Family ein wenig mehr sexy als die Apple Produkte, obwohl ich „Apple-Jünger“ bin. Das hat zum Einen etwas mit den ungeheuerlich hohen Preisen zu tun, aber auch mit der sigenannten ENtwicklung der Innovationen rund um tragbare Computer und Endgeräte. Wer sagt denn bitte, dass Musik nur noch zu einem kabellosen Kopfhörer kamagra bestellen gestreamt werden soll? Wie viel Bits und Bites darüber verloren gehen. Für ein audio-affines Gehör eine Qual.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.