Asus Padfone 2 bietet satte Leistung!

Asus Padfone 2 bietet satte Leistung!

Asus hat vor einigen Wochen offiziell das Asus Padfone 2 vorgestellt, welches sich wie der Vorgänger innerhalb von Sekunden in ein Tablet umwandeln lässt. Doch im Gegensatz zum Padfone 1 erhielt der Nachfolger ein größeres Display und einen enormen Leistungschub, welcher auch das Samsung Galaxy S3 in die Knie zwingen dürfte. Im Padfone 2 wurde nämlich der brandneue Qualcomm Snapdragon S4 Pro APQ8064 verbaut, der eine Leistung von 4 x 1,5 Ghz bietet. Unterstützt wird die CPU von 2GB RAM Speicher.

Das Asus Padfone 2 besitzt ein 4,7 Zoll großes HD-Display von Sharp, das eine Auflösung von 720 x 1280 Pixel darstellen kann. Auch wurde an den Farben gearbeitet, sodass ein wesentlich höherer Kontrast als beim Vorgänger vorhanden ist. Durch das Einschieben des Padfone 2 in die von Asus sogenannte “Padfone Station” kann man sein Display auf 10,1 Zoll mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel erweitern. Doch nicht nur der Bildschirm wird größer, auch der Akku hält länger. Ohne Padfonestation kommt das Smartphone auf 16 Stunden Gesprächszeit, mit der Station sind es dann schon ganze 20 Stunden mehr.



Auch die eingebaut 13 Megapixel Kamera lässt absolut keine Wünsche offen. Denn als bisher einzigstes Smartphone können Sie HD-Aufnahmen mit 60 Frames pro Sekunde festhalten. Auch Fotos machen ist jetzt leicht gemacht, denn die sogenannte “Beautification” optimiert ihre Fotos besvor sie aufgenommen werden. Hierbei können ganze 6 Fotos pro Sekunde aufgenommen werden, beim Galaxy S3 sind es beispielsweise nur 5 pro Sekunde. Zu beachten ist jedoch, dass in Kombination mit dem Tablet nur noch eine Auflösung von 5,5 Megapixel möglich ist.

Kann man auch schnell, sprich ohne lange Ladezeiten surfen? Die Antwort lautet JA. Zum einen liegt das am im Android 4.0.4 verbesserten Browser, zum anderen an NFC, HSPA+ (21,1 Mbit/s) und LTE (100Mbit/s), wobei bei LTE alle in Deutschland genutzten Frequenzen unterstützt werden. Das Asus Padfone 2 wird es in den Varianten 32 GB und 64 GB geben, jeweils in den Farben weiß und schwarz. Wann das Smartphone genau erhältlich sein wird, steht noch nicht fest. Es ist jedoch nicht unwahrscheinlich das es noch in diesem Jahr erscheinen wird. Die Preise hingegen stehen schon fest und betragen 799 Euro (32GB) imd 899 Euro (64GB).

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (6 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +6 (from 6 votes)
Asus Padfone 2 bietet satte Leistung!, 10.0 out of 10 based on 6 ratings

2 Antworten to “Asus Padfone 2 bietet satte Leistung!”

  1. Cumar sagt:

    Die Akkulaufzeit der Kombination ist ein gutes Verkaufsargument. Es ist aber ärgerlich, dass Asus ganz klar die gutetuchten User vor Augen hatte als sie die Geräte bauten.

  2. Erkin sagt:

    Finde die Firma ASUS sehr sympathisch. Kopieren nichts, probieren ihre eigenen Modelle aus und haben damit auch keinen Patentstreit. Werde mir zu Weihnachten ein ASUS PadFone 2 auch bestellen. Sende Euch dann weitere Bilder gerne zu, wenn von der Redaktion gewünscht. Schönen Sonntag.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>